Unternehmen

Seit zwei Jahrzehnten steht der Name Dietz & Schader AG für Qualität und Seriosität in allen Bereich der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft.

Bis zum Jahr 2000 lag der Schwerpunkt in der Sanierung denkmalgeschützter Stadthäuser, welche in Zusammenarbeit mit der HOCHTIEF AG denkmalgerecht kernsaniert und überwiegend an Kapitalanleger veräußert wurden.

In der Folge wurden die unternehmerischen Aktivitäten auf die Projektierung und Realisierung von Neubaumaßnahmen sowie die Bestandsentwicklung von Mehrfamilienhäusern und Wohnanlagen im gesamten Bundesgebiet erweitert.

Die angekauften Objekte werden fachgerecht instandgesetzt und modernisiert und als Wohneigentum an Eigennutzer (in der Regel der frühere Mieter) und an Kapitalanleger verkauft.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt wurden mehr als 2.500 Wohneinheiten an die neuen Eigentümer übergeben.

Parallel erfolgte der Aufbau eines Eigenbestandes von über 1.200 Wohnungen, deren sozialverträgliche Bewirtschaftung, Verwaltung und Pflege als wesentliche Aufgabe begriffen wird.

Haus- und Mietverwaltung

Das Tochterunternehmen, die Dietz & Schader Hausverwaltung GmbH, hat sich zum Kompetenzträger in der Wohnungsverwaltung und im Mietmanagement mit einem Portfolio von ca. 3.000 Verwaltungseinheiten entwickelt, um die langfristige Wertentwicklung der Objekte zu gewährleisten.

Regionalbüros in unmittelbarer Nähe zu den verwalteten Wohnhäusern sichern einen kompetenten Rundum-Service. Vor allem für die Kapitalanleger unter den Käufern ist die Mietverwaltung einschließlich der Neuvermietung im Falle eines Mieterwechsels und das Mietmanagement, welches Erhöhungspotenziale erkennt und für die Eigentümer adäquat umsetzt, ein unverzichtbarer Bestandteil des Dienstleistungsspektrums geworden.

Vorstand

Stefan Dietz

Dipl.-Kfm. Stefan Dietz

J.D. Norbert Schader

Jörg Tinscher